Die IAA legt vor: Mehr Kanten für den Reifen

Das Runde muss ins Eckige – heißt es beim Fußball. In Sachen Felgenmode läuft das andersrum. Umso mehr Kanten in die runden Leichtmetalle gebaut werden, umso besser – so zumindest lautet das Fazit, nachdem ich einmal quer durch die Messehallen der IAA geschlendert bin. Felgen sind schon lange nicht mehr die schnöde Verbindung zwischen Achse und Reifen – sie sind des Fahrzeugdesigners neuestes Accessoire.

Neben dem kantigeren Aussehen setzt sich nun auch ein weiterer Trend durch: Größe. Schon der neue Opel Astra GTC rollt mit 20 Zoll vom Band. Bei Porsche geht unter 23-Zoll gar nichts und der Hummer – der Superlativ unter den Geländewagen – steht mit 30 Zoll völlig außer Konkurrenz. Ich bin gespannt auf die Entwicklungen im kommenden Jahr!

Nebenbei noch meine Highlights der IAA

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail